Königliche Schlösser an der Loire

Märchenhafte Schlösser und charmante Städte

Das Loiretal mit seinen unzähligen Schlössern gilt als eine der sehenswertesten Gegenden in Frankreich. Wir haben für Sie die hübschesten und märchenhaftesten Schlösser herausgesucht und sie mit den historischen Städten verbunden. Natürlich dürfen auch eine Weinprobe und ein Abendessen in einem Felsenkeller nicht fehlen!

Termine & Preise

10.06. - 14.06.2024
im Doppelzimmer pro Person
1185,-
im Einzelzimmer
1521,-

Reiseverlauf

1 Tag: Bregenz – Tours

Anreise via Basel – ins Tal der Loire. In Tours beziehen wir unser 4*Hotel. (A)

2. Tag: Villandry & Schloss Azay-le Rideau

Nach dem Frühstück fahren wir zu den Gärten von Schloss Villandry. Villandry wird jeden Gartenliebhaber beeindrucken. Hier werden Gemüse und Blumen nach strengen Regeln gepflanzt, die zu einem kleinen Kunstwerk werden. Genießen Sie das Mittagessen auf einem Bauernhof. Nur wenige Kilometer entfernt liegt das malerische Azay-le-Rideau, das wir am Nachmittag besuchen. Der elegante Adelssitz zählt zu den schönsten Schlössern des Loire-Gebietes. Anschließend Rückfahrt nach Tours und Zeit zur freien Verfügung. (F/A)

3. Tag: Chenonceau & Amboise

Am Morgen geht es zuerst zum Wasserschloss Chenonceau. Nach einer Bootsfahrt auf dem Fluss Cher, besichtigen wir des prächtigen Schlosses, das quer über den Fluss gebaut wurde. Anschließend fahren wir weiter nach Amboise. Das Schloss von Amboise thront majestätisch über der Stadt. Möglichkeit zur Schloßbesichtigung (fak.) oder Freizeit in Amboise. Rückfahrt ins Hotel. (F/A)

4. Tag: Blois & Schloss Chambord

Der heutige Tag beginnt für mit einem informativen Stadtrundgang in Blois. Anschließend haben Sie Gelegenheit, Blois bei einem Bummel durch die hübschen Altstadtgassen auf eigene Faust zu entdecken. Weiter geht es zum atemberaubenden Schloss Chambord, welches auf einer Freifläche in einem 5.500 Hektar großen Waldgebiet liegt, von einer 32 km langen Mauer umgeben ist. Imposant thront Chambord mit seinen Türmen über dem Flüsschen Cosson. Das Abschiedsabendessen genießen wir in einem Felsenkeller- Restaurant. (F/A)

5. Tag Heimreise

Gestärkt nach einem guten Frühstück treten wir mit vielen neuen Eindrücken die Heimreise zurück ins Ländle an. (F)

Legende / Verpflegung: F = Frühstück; A = Abendessen;

Das könnte Sie auch interessieren!

Die schönsten Reisen