Rundreise Schottland

Edinburgh - Inverness - Orkney Inseln - Glasgow & Whisky

Was für eine grandiose Tour! Erleben Sie die königliche Erhabenheit von Edinburgh, die Schönheiten der schottischen Highlands, die blutrünstige Geschichte der Clans mit ihren Schlachten und Castles und die reizvollen Landschaften der Orkney- Inseln, mit ihrer speziellen Flora und den steinzeitlichen Hinterlassenschaften. Hier ranken Geschichten um das Seeungeheuer „Nessi“ und hören Sie von Schlössern, in denen es spukt. Zusammen mit Einblicken in die schottische Vergangenheit und dem berühmten Whisky erleben Sie eine spannende Reise.

Frühbucher € 50,-- bei Buchungen bis zum 31.01.2020

Termine & Preise

  • 07.08. - 15.08.2020
  • Termin buchen
  • Doppelzimmer
    1.656,- pro/Person im DZ
    Einzelzimmer
    1.901,-
  • Termin buchen

Leistungen

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Fährpassage Amsterdam/Ijmuiden Newcastle und zurück
  • 2 x Übernachtung an Bord in 2-Bettinnenkabinen mit DU/WC
  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord
  • 6 x Übernachtung/Halbpension in guten Hotels
  • Stadtführung Edinburgh
  • Besuch Destillery inklusive Whisky Probe
  • Ausflug Orkney Inseln inkl. Fähre
  • Eintritt italienische Kapelle
  • Eintritt Ring of Brodgar
  • Eintritt Smoo Cave
  • Eintritt Skara Brae
  • Eintritt Urquhart Castle
  • Eintritt Dunrobin Castle & Gardens
  • Reiseleitung ab Edinburgh / bis Glasgow

Nicht inkludiert:

Bitte bei Buchung unbedingt angeben, ob das Abendessen an Bord dazugebucht werden möchte (muss vorangemeldet werden).

Zubuchbare Optionen / Ermäßigungen:

Reisekomplettschutz
75,-
ab
Aufpreis Außenkabinen
60,-
pro Person
Aufpreis EZ-Kabine innen
56,-
2x Abendessen an Bord
46,-
pro Person

Reise­verlauf

  1. 1. Tag: Amsterdam/Ijmuiden - Newcastle

Am frühen Morgen Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden. Am Nachmittag Einschiffung auf eine moderne Nachtfähre nach Newcastle. Übernachtung an Bord. Möglichkeit zum Abendessen.

  1. 2. Tag: Newcastle - Edinburgh - livingston

Am Morgen Ankunft in Newcastle. Wir setzen unsere Reise fort und erreichen am Nachmittag Edinburgh. Hier werden wir von der örtl. Reiseleitung zur Stadtrundfahrt erwartet, bei der wir die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen lernen. Danach Fahrt ins Hotel in Livingston. (F/A/N)

  1. 3. Tag: livingston - inverness

Wir verlassen Livingston und fahren nach Pitlochry, einem typischen alten Hochlandort, der in einer bezaubernden Landschaft eingebettet ist. Weiter geht dann unsere Reise über Granton-on-Spey nach Inverness, der Hauptstadt der Schottischen Highlands. Zimmerbezug (F/A/N)

  1. 4. Tag: inverness - thurso

Heute können wir uns auf einen guten Whisky und eines der schönsten Schlösser in den Highlands freuen. Zunächst besuchen wir die Glenmorangie Destillery. Weiter geht es nach Golspie. Hier befindet sich Dunrobin Castle, Stammsitz der Sutherland-Dynastie. Mit seinen verspielten Türmen, Zinnen und Erkern gilt es als eines der prachtvollsten Schlösser Schottlands. Der Landschaftsgarten lässt nicht nur die Herzen von Gartenliebhabern höher schlagen. Nach dem Besuch Weiterreise nach Thurso. Wir übernachten 2 x in der größten Stadt an der Nordküste Schottlands. (F/A/N)

  1. 5. Tag: Orkney Inseln

Heute erleben wir einen der Höhepunkte der Reise - die Orkney Inseln. Mit einem örtlichen Reisebus erkundigen wir die Inseln. Wir sehen u.a. das 3100 Jahre alte Steinzeitdorf Skara Brae, sowie den berühmten etwa 5000 Jahre alten Steinkreis Ring of Brodgar. Auf der Rückfahrt nach Burwick passieren wir die Bucht Scapa Flow. Rückfahrt mit der Fähre auf das Festland. (F/A/N)

  1. 6. Tag: thurso - Inverness

Die heutige Tagesetappe führt uns durch die wildeste, ursprünglichste und am dünnsten besiedelte Region Schottlands. Wir kommen durch die nördlichen Highlands und fahren der Nordküste entlang bis nach Durness. Hier statten wir den Kalksteinhöhlen von Smoo einen Besuch ab. Am Abend erreichen wir unser Hotel in Inverness. (F/A/N)

  1. 7. Tag: inverness - Glasgow

Heute erleben wir Schottlands Landschaften aus Lochs, Glens und Bens und gelangen an einen der berühmtesten Seen der Welt: „Loch Ness“. Die Reise führt uns auf einer der schönsten Uferstrassen Schottlands bis zu einer ehemals grössten Festungsanlage Schottlands, dem Urquhart Castle (15. Jh.). Landschaftlicher Höhepunkt bei der Weiterfahrt ist das wildromantische Glen Coe, eine dramatische Berglandschaft. Entlang dem Loch Lomond erreichen wir Glasgow. (F/A/N)

  1. 8. Tag: Glasgow - Newcastle

Unsere letzte Etappe in Schottland führt uns entlang des 2000 Jahre alten und 118 km langen Hadrian´s Wall, der das Römische Reich und das Vereinte Königreich teilte. Schließlich erreichen wir den Hafen von Newcastle, wo wir am Nachmittag an Bord der Fähre nach Amsterdam gehen. (F)

  1. 9. Tag: Ankunft Amsterdam/Ijmuiden

Am Morgen Ankunft in Amsterdam/Ijmuiden und Heimreise nach Vorarlberg. (F)

Das könnte Sie auch interessieren!

Die schönsten Reisen