Prag Karlsbrücke©Kajano - Fotolia

Prag, die goldene Stadt an der Moldau

Die Stadt mit vielen Gesichtern - imposant, faszinierend, bezaubernd.

Prag steht für Vieles: Musik und Mittelalter, Kafka und Kisch, Bier und Knödel mit Schweinebraten. Die „Goldene Stadt“ an der Moldau bietet aber auch alte Pracht in neuem Glanz und verzaubert seine Besucher immer wieder aufs Neue. Die „hunderttürmige Moldaumetropole“ ist ein echtes Juwel und eine Weltstadt von tausendjähriger Geschichte und Kultur.

Termine & Preise

01.09. - 04.09.2022
Doppelzimmer
455,- pro Pers.
Einzelzimmer
539,-
Nicht mehr buchbar

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Prag

Anreise via München – Pilsen nach Prag. Am späten Nachmittag erreichen Sie das Hotel in Prag. Zimmerbezug und Freizeit bis zum Abendessen. (A/N)

2. Tag: Stadtführung 1. Teil – Prag entdecken

Heute besichtigen Sie mit der örtlichen Stadtführung die Altstadt bei der Sie u.a. den Altstädter Ring mit Rathaus und Aposteluhr, das Jüdische Viertel und vieles mehr sehen werden. Nach der Mittagspause Auffahrt mit der Seilbahn auf den Petrin-Hügel, einem Aussichtspunkt über Prag. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend unternehmen Sie eine gemütliche Schifffahrt auf der Moldau inklusive Musik und Abendessen. Froh gelaunt fahren Sie in Ihr Hotel zurück. (F/A/N)

3. Tag: Stadtführung 2. Teil – Prag entdecken

Mit der Führung auf der Prager Burg und dem gotischen St. Veitsdom, beginnen Sie zu Fuß den 2. Teil der Stadtbesichtigung. Sie sehen u.a. die Prager Altstadt, unternehmen einen Spaziergang über die Karlsbrücke und besichtigen die Prager Kleinseite. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Aktivitäten zur freien Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie eine Shopping-Tour oder genießen einfach die Stadt. Das Abendessen nehmen Sie in der Altstadt in einem typ. Prager Restaurant ein. (F/A/N)

4. Tag: Heimreise

Heimreise nach Vorarlberg. (F)

Legende / Verpflegung: F = Frühstück; A = Abendessen; F/A/N= Frühstück/Abendessen/Übernachtung

Das könnte Sie auch interessieren!

Die schönsten Reisen