Ostern am blühenden Gardasee

Bergamo - Verona - Trient

Der Gardasee gehört zu den schönsten Seen Europas. Umgeben von einer wunderbaren und farbenprächtigen Landschaft findet man hier alles, was zu einem erholsamen Urlaub gehört, in einer Gegend, von der schon die Römer verzaubert waren. Das milde Klima des Gardasees fördert das Gedeihen einer üppigen, mediterranen Vegetation von Palmen, Oleandern, Orangen- und Zitronenstauden, Weinstöcken, Olivenbäumen usw. Weinberge und Olivenhaine dominieren die Landschaft am östlichen Gardaseeufer, wo ein ausgezeichneter Wein und sehr gutes Olivenöl hergestellt wird.

Termine & Preise

  • 30.03. - 02.04.2018
  • Termin buchen
  • Doppelzimmer
    428,-
    Einzelzimmer
    458,-
  • Termin buchen

Leistungen

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 3 x Halbpension in bewährtem guten Hotel
  • Ostergalabuffet mit Musikunterhaltung
  • Basis Doppelzimmer DU/WC
  • Stadtführung in Bergamo
  • Auffahrt mit der Zahnradbahn in die Altstadt von Bergamo
  • Stadtführung in Verona
  • Schifffahrt auf dem Gardasee
  • Stadtführung in Trient
  • Öldegustation
  • Brot, Canapés und ein Wein zur Verkostung
  • Besichtigung des Ölmuseums
  • Italienische Ortstaxen

Zubuchbare Optionen / Ermäßigungen:

Reisekomplettschutz
28,-

Reise­verlauf

1. Tag: Anreise - Bergamo - Brenzone

Fahrt via San Bernardino durch das wildromantische Mesoccotal nach Bellinzona (Frühstückspause). Gestärkt geht es vorbei an Lugano nach Bergamo. Die Stadt besitzt eine wunderschöne, auf einem Hügel gelegene Altstadt, die zum Bummeln und Shoppen einlädt. Mit der Zahnradbahn geht es hinauf in die Altstadt, wo Sie einen Stadtrundgang mit Besichtigung unternehmen. Anschließend Fahrt in unser bewährtes Hotel nach Brenzone, am Ostufer des Sees gelegen. Erfrischungspause und anschließend gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Ausflug nach Verona

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Verona, in die Stadt der Opernfestspiele und des berühmten Liebespaares Romeo und Julia. Hier erwartet Sie die Stadtführerin; bei einem Rundgang durch die Altstadt zeigt sie Ihnen die Sehenswürdigkeiten der weltbekannten Stadt. Mittagspause und Zeit zur freien Verfügung, Einkaufsbummel und anschließend gemütliche Heimfahrt entlang dem Gardasee ins Hotel. A/N

3. Tag: Sirmione - Bardolinogebiet - Schifffahrt

Nach dem Frühstück starten wir die Fahrt in das Oleificio Cisano; interessante Führung im Ölmuseum mit Kostproben von zwei Sorten Olivenöl mit frischem Brot und Canapés. Ein Wein zur Degustation darf natürlich auch nicht fehlen. Weiterfahrt ins bekannte Städtchen Sirmione. Aufenthalt mit Stadtbummel und Mittagspause. Die liebevoll herausgeputzte Altstadt erwartet Sie mit einer der schönsten Wasserburgen Europas. Ein weiterer Höhepunkt ist eine Schifffahrt zum bekannten Weinort Bardolino. Beim Galabuffet mit Musik lassen Sie den erlebnisreichen Tag ausklingen.

4. Tag: Trient - Südtirol - Vorarlberg

Nach dem Frühstück Fahrt nach Trient; Führung durch die sehenswerte Stadt. Voller Eindrücke geht die Reise Richtung Heimat weiter. Vorbei an Bozen und über den Brenner kehren Sie am Abend ins Ländle zurück.

Das könnte Sie auch interessieren!

Die schönsten Reisen