Jasserreise Herbst

Schwarzwald - Breisgau

"Buur, Nell & Ass" ...  spielen bei der Jasserreisen eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, sich in 2 Spielrunden eine möglichst gute Ausgangssituation für die Stichzahlziehung zu sichern.

Termine & Preise

  • 13.11. - 14.11.2021
  • Termin buchen
  • Doppelzimmer
    198,- pro Person im DZ
    Einzelzimmer
    216,-
  • Nicht mehr buchbar

Hier finden Sie die Details für unsere Jasserreise im  Sommer  30.06.-01.07.21

Leistungen

  • Fahrt im bequemen Reisebus
  • 1 x Halbpension in gutem Hotel in Emmendingen
  • Musikalischer Stadtrundgang mit dem „Trompeter von Bad Säckingen“
  • Ausflug nach Neuf-Brisach
  • Fachmännische Jasserbetreuung viele Reisepreise
  • jeder Teilnehmer erhält einen Preis
  • kleine Jause bei der Heimreise

Nicht inkludiert:

Fahrt mit der Bimmelbahn in Neuf Brisach  ca. € 7,-

Zubuchbare Optionen / Ermäßigungen:

Reisekomplettschutz
20,-

Reise­verlauf

1.TAG: BAD SÄCKINGEN - EMMENDINGEN

Anreise via Walensee - Zürich nach Bad Säckingen am Rhein. Von der Schweizer Seite des Rheins spazieren wir über „Europas längste Holzbrücke“ auf die Deutschen Seite. Hier werden wir vom „Trompeter von Säckingen“ zu einem Rundgang erwartet. Anschließend geht es am Kaiserstuhl vorbei nach Emmendingen. Zimmerbezug / Erfrischungspause.
Nachmittag‘s starten wir das traditionelle Preisjassen. Nach dem Abendessen Preisverteilung - Viele schöne Reisen warten auf die Gewinner! (A)

2.TAG: NEUF BRISACH - SÜDSCHWARZWALD

Am Vormittag steht einem „Zünftigen Jass“ nichts mehr im Wege! Die „Nicht-Jasser“ fahren in das befestigte Neuf Brisach. Hier haben wir die Möglichkeit, die Stadt (UNESCO Weltkulturerbe), die vom Ing. Vauban erbaut wurde, mit einer kl. Bummelbahn (fak.) zu besichtigen. Nach dem Mittagessen fahren wir durch den Schwarzwald wieder zurück ins Ländle. Natürlich mit dem traditionellen Ausklang unterwegs! (F)

Das könnte Sie auch interessieren!

Die schönsten Reisen