bergdoktorhaus-ellmau-foto-peter-von-felbert-2©danielreiterpetervonfelbert-scaled.jpg

Auf den Spuren des Bergdoktors

Erkunden Sie mit uns die schönsten Filmkulissen am Wilden Kaiser zwischen Ellmau und Söll

Seit 2007 wird „Der Bergdoktor“ am Wilden Kaiser in Tirol gedreht. Der malerische Dorfplatz in Going, die Praxis des Bergdoktors und der Hintersteiner See zählen zu berühmten Schauplätzen. Tauchen Sie in die Welt der Charaktere ein, begleiten Sie sie durch ihre filmische Heimat und entdecken Sie die Drehorte dieser beliebten Serie.

Termine & Preise

01.06. - 02.06.2022
Doppelzimmer
248,- pro Pers.
Einzelzimmer
263,-
Nicht mehr buchbar

Reiseverlauf

1. Tag: Bergdoktor-Tour – Hartkaiser

Anreise durch das Inntal nach Going. Am Dorfplatz starten wir die Bergdoktor-Tour. Hier befindet sich der Gasthof „Wilder Kaiser“, das Rathaus sowie die Kirche. In Ellmau statten wir der „Filmpraxis Dr. Gruber“ einen Besuch ab. Danach geht es mit der HARTKAISERBAHN direkt ins Wandergebiet Hartkaiser auf 1500m Höhe. Hier werden Sie mit einem atemberaubenden Panoramablick belohnt. Anschließend Fahrt ins Hotel. (A)

2. Tag: Bergdoktor-Tour Teil II – Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen wir unser Hotel und fahren nach Söll, dem nächsten Höhepunkt unserer Bergdoktor-Tour Teil II. Mit dem Traktor geht es hoch auf den Berg hinauf! Hier begrüßt uns ein Mitglied der Besitzerfamilie im „Gruberhof“ und zeigt uns, wo die Familie des bekannten TV-Doktors lebt, liebt und leidet. Rückfahrt nach Söll und Mittagspause. Danach Führung rund um den Wilden Kaiser inkl. kleiner Käseverkostung. Die „Wilden Kaiser – Gourmetprodukte“ sind heute aus den Kitzbüheler Alpen genauso wenig wegzudenken, wie der Wilde Kaiser selbst. Die Schaukäserei diente auch als Drehort. Am späteren Nachmittag treten Sie wieder mit tollen Erlebnissen und Eindrücken über den „Bergdoktor“ im Gepäck, die Heimreise an. (F)

Das könnte Sie auch interessieren!

Die schönsten Reisen