Salzkammergut - Zauberhafte Seenwelt

Mondsee-, Atter-, Traun-, Hallstätter- und Wolfgangsee

Das Salzkammergut – sicherlich eine der schönsten Regionen im Herzen Österreichs: die malerischen Seen, umrahmt von majestätischen Bergen, Brauchtum und Tradition sowie einzigartige Gastlichkeit lassen Ihre Urlaubstage zu einem einzigartigen Erlebnis werden!

Termine & Preise

  • 08.09. - 10.09.2020
  • Termin buchen
  • Doppelzimmer
    338,- pro Person im DZ
    Einzelzimmer
    358,-
  • Termin buchen

Leistungen

  • Fahrt im bequemen Reisebus
  • Ausflüge lt Programm
  • 2 x HP in gutem Hotel
  • Schifffahrt auf dem Wolfgangsee von Strobel nach St. Wolfgang
  • Kaffee und „Gugelhupf“ im Hotel Weissen Rössl
  • Fahrt mit dem Kaiserzug durch Bad Ischl
  • Kurtaxe

Nicht inkludiert:

evt. Eintritte; sonstige nicht angeführte Leistungen;

Zubuchbare Optionen / Ermäßigungen:

Reisekomplettschutz
33,-

Reise­verlauf

1.Tag:              Mondsee – Attersee – Traunsee

Anreise via Innsbruck und Salzburg am Mondsee vorbei an den Attersee: Der Attersee, steht für tief türkis-blaues Wasser und für eine liebliche Hügellandschaft. Ende 19./Beginn 20. Jahrhundert war das Atterseegebiet als Zentrum der Sommerfrische und für Künstler bekannt. Es galt als Geheimtipp, während sich Prominenz und Geschäftsleute in Kaisernähe im Raum Bad Ischl versammelten. Gustav Klimt, Gustav Mahler und viele mehr waren hier am Attersee Sommergast. Weiter führt uns die Reise an den nicht weniger schönen Traunsee, mit der eleganten Keramikstadt Gmunden direkt am See. Anschließend fahren wir dem Seeufer entlang an den Hallstättersee in unser schönes Hotel in Gossau; Abendessen/N.

2.Tag:              Hallstättersee – Bad Ischl      

Heute steht eine weitere Entdeckungsreise im Salzkammergut auf dem Programm: Der weltberühmte Hallstättersee mit dem malerischen Hallstatt verdankt seine Entstehung dem reichen Salzvorkommen des Hallstätter Salzberges. Eine der schönsten Unternehmungen, um die Schönheit des Hallstättersees zu entdecken! Aufenthalt und Gelegenheit zu einer Schiffsrundfahrt oder gemütlicher Bummel durch das malerische Städtchen. Anschließend Weiterfahrt nach Bad Ischl. Die charmante Kleinstadt ist das kulturelle Zentrum des Salzkammergutes. Ein Kurort mit Tradition: Kaiser Franz Josef I. hat hier unzählige Sommer verbracht. Doch schon bevor die Stadt im 19. Jahrhundert zur Sommerresidenz von Franz Josef wurde, hielten sich mehrere Kaiser und weitere Mitglieder der Familie hier auf.
In Bad Ischl machen wir eine lustige Fahrt mit dem Kaiserzügle. Heimfahrt ins Hotel mit gemeinsamen Abendessen und gemütlicher Ausklang.

3.Tag:              Wolfgangsee – Heimreise

Nach dem Frühstück Fahrt an den berühmten Wolfgangsee. Eine schöne Schifffahrt erwartet uns von Strobl nach St. Wolfgang! Gelegenheit für einen Bummel und dann machen wir einen Einkehrschwung im berühmten „Weißen Rössl“! Wir laden Sie zu Kaffee und „Guglhupf“ mit Sahne ein!, bevor wir gestärkt die Heimreise ins Ländle antreten.

Das könnte Sie auch interessieren!

Die schönsten Reisen