Rhein in Flammen in Rüdesheim

Erleben Sie ein magisches Schauspiel!

Rüdesheim am Rhein ist eine Weinstadt im Rheingau-Taunus-Kreis und liegt mit dem gegenüberliegenden Bingen am südlichen Tor zum Mittelrheintal. Rüdesheim gehört mit zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Termine & Preise

  • 30.06. - 02.07.2017
  • Termin buchen
  • Doppelzimmer
    378,-
    Einzelzimmer
    432,-
  • Termin buchen

Leistungen

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 2x Zi./Fr. in gutem Hotel in Mainz / City
  • 1x Abendessen im Hotel (1. Tag)
  • 1x Schifffahrt „Rhein im Feuerzauber“ mit Tanz und Musik
  • Begrüßungssekt an Bord
  • 1x Abendessen an Bord
  • Stadtführung Mainz

Nicht inkludiert:

Sonstige Eintritte

Zubuchbare Optionen / Ermäßigungen:

Reisekomplettschutz
28,-

Reise­verlauf

1. Tag: Bregenz - Mainz

Auf der Anreise nach Mainz legen Sie zur Mittagszeit im romantischen Heidelberg einen Zwischenstopp ein. Der historische Stadtkern mit den zahlreichen Studentenkneipen und der Marktplatz laden zum Verweilen ein. Gehen Sie durch Heidelbergs Gassen und entdecken Sie die Schönheit der kurpfälzischen Kirchen (Heiliggeistkirche und Jesuitenkirche), der Altstadtplätze, der ältesten Universität Deutschlands und der Alten Brücke. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Mainz. Zimmerbezug im Hotel im Zentrum. A/N

2. Tag: Rüdesheim - Rhein im Feuerzauber

Am Vormittag unternehmen Sie mit einem örtlichen Reiseleiter eine Stadtbesichtigung durch Mainz. Sie sehen dabei den prachtvollen Kaiserdom, sowie beschauliche Plätze, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser und die historische Altstadt der 2.000 Jahre alten Stadt. Es bleibt Ihnen noch Zeit für eigene Aktivitäten. Am frühen Nachmittag fahren Sie nach Rüdesheim. Freier Aufenthalt und Bummeln durch die berühmte Drosselgasse. Gegen 17 Uhr gehen Sie an Bord und eine gemütliche Schifffahrt mit Tanz und Musik kann beginnen. Abendessen an Bord. Es geht vorbei vorbei an idyllischen Rheinorten sowie Burgen und Schlössern, die bengalisch beleuchtet sind - mehrere Feuerwerke begleiten die Fahrt, die mit einem traumhaften Abschlussfeuerwerk ihren Höhepunkt findet. Anschließend Rückfahrt ins Hotel (Mitternacht). N/F

3. Tag: Heimreise

Nach einem späten Sonntagsfrühstück treten Sie mit vielen neuen Eindrücken gegen Mittag die Heimreise ins Ländle an.

Das könnte Sie auch interessieren!

Die schönsten Reisen