©Markus Mainka

Steiermark zur Apfelblüte

Erleben Sie mit uns das Erwachen der Natur an der steirischen Apfelstraße

Die Oststeiermark muss man gesehen und erlebt haben. Hier lässt sich vortrefflich Natur genießen und frische Luft atmen. Unsere Busreise in die Steiermark führt sie zur Apfelblüte. Alljährlich im Frühling schmücken Millionen von Apfel-Blüten in zartrosa die Obstbäume der Oststeiermark und verleihen so der herrlichen Landschaft einen außergewöhnlichen Reiz. Es erwartet Sie auf unserer Busreise ein blühendes Programm mit köstlichen Schmankerl rund um den Apfel.

Termine & Preise

Leistungen

  • Fahrt im bequemen Reisebus
  • 4x Zi. / Frühstück in gutem 3* Hotel
  • 3x Abendessen
  • Begrüßungsdrink im Hotel
  • 1x steirisches Backhendlbuffet
  • 1x Abend mit steirischer Musik
  • Fahrt mit der „Traktorgaudi Steiermark“
  • Führung / Verkostung bei einem Obsthof
  • Führung / Verkostung Kürbiskernölmühle
  • Eintritt / Führung Augustiner Chorherrenstift Vorau
  • Eintritt / Führung Schokoladenmanufaktur
  • Eintritt / Führung Riegersburg
  • Führung / Verkostung Schinkenmanufaktur
  • Besichtigung /Verkostung Essigmanufaktur
  • Reisebegleitung durch den Hotelchef

Zubuchbare Optionen / Ermäßigungen:

Reisekomplettschutz
42,-

Reise­verlauf

  1. 1.Tag: Anreise in die Oststeiermak

Am Morgen Anreise via Salzburg - Sattledt - Pyrnautobahn - Bruck an der Mur -  Vorau. (A)

  1. 2.Tag: Schokolade - Kernöl

Freuen Sie sich heute auf ein genussreiche Besichtigungsprogramm. Zuerst statten wir einer Schokoladenmanufaktur einen Besuch ab und erfahren bei einer Führung alles über die Geschichte und Herstellung der Schokolade. Weiter geht es zur wohl schönsten gotischen Kirche der Oststeiermark - die Wallfahrtskirche Pöllauberg. Durch die liebliche Landschaft der Oststeiermark gelangen wir anschließend zur Ölmühle Fandler. Hier wird uns alles Wissenswerte über die Herstellung des steierischen Kürbiskernöls erzählt. Rückfahrt ins Hotel. (F/A)

  1. 3.Tag: Riegersburg - Vulcano Schinken

Heute Vormittag begeben wir uns auf eine Panoramafahrt in das steirischen „Vulkanland“. Zu Füssen der sagenhaften Riegesburg, die auf einem schroffen Felsen thront, besuchen Sie Alois Gölles, dessen Familie Obstgärten bewirtschaftet und feine Essige und edle Destillate fertigt. Anschließend „erklimmen“ wir die Riegersburg, das oststeirische Wahrzeichen schlechthin - genießen Sie die herrliche Aussicht! Zum Abschluss des Tages geht es zur Stärkung in die Vulcano Schinkenmanufaktur, wo Sie in die Welt der Schinken entführt und mit Proben verwöhnt werden. (F/A)

  1. 4.Tag: Stift Vorau - Traktorgaudi

Zu Fuss gehen wir zum nahegelegenen Augustiner-Chorherrenstift. Es wurde im Jahre 1163 gegründet und gilt als das turmreichste Stift ganz Österreichs. Bestaunen Sie bei einer Führung die barocke Stiftskirche sowie das Meisterwerk, die Sakristei. Anschließend Freizeit und Möglichkeit zum Mittagessen im Hotel. Einen lustigen Abschluss der erlebnisreichen Reise in die Oststeiermark bietet die Traktorgaudi. Wir wechseln vom Reisebus auf überdachte Panoramawagen. Zwischen Obstgärten, Wiesen und Waldwegen geht es zu den geheimnisvollen „Abakus-Apfelmännern“ nach Puch zu einem Obsthof. Besichtigen und verkosten Sie die tollen Apfelprodukte. Einkaufsmöglichkeit. Rückfahrt ins Hotel. (F/A)

  1. 5.Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise durch das Ennstal - Salzburg zurück nach Vorarlberg. (F)

Das könnte Sie auch interessieren!

Die schönsten Reisen