Naturparadies Kleinwalsertal

Tief durchatmen, die würzige Bergluft - wunderbar - wanderbar.

Das Kleinwalsertal wird als schönste Sackgasse der Welt bezeichnet. Die Natur ist hier der wichtigste Bestandteil und bietet grenzenlose Möglichkeit. Das nur von Deutschland aus erreichbare österreichische Kleinwalsertal verspricht Genuss für jeden Geschmack. Überquert man die deutsch-österreichische Landesgrenze, eröffnet sich dem Besucher der Blick über eines der schönsten Hochgebirgstäler der Alpen.
Inklusive Mittagessen in gutem Gasthaus.

Termine & Preise

Leistungen

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • Inkl. Mittagessen in gutem Gasthaus

Nicht inkludiert:

Eintritt Breitachklamm: € 5,-- / Person

Reise­verlauf

Die Anreise erfolgt via Bregenz - Lindenberg - zum größten Natursee des Allgäus dem „Alpsee“ (kurze Pause/Aufenthalt). Danach Weiterfahrt ins Kleinwalsertal zum Parkplatz "Eingang Tal". Sie haben nun die Möglichkeit zu einer schönen Wanderung durch die imposante Breitachklamm bis zum Parkplatz Walserschanze. Hier werden die Wanderer vom Bus wieder abgeholt (gut befestigter Weg und ca. 1 Std. / 5,-- € Eintritt extra).

Die „Nichtwander“ fahren weiter nach Riezlern. Aufenthalt und Gelegenheit zu einen Spaziergang durch diesen wunderschönen Ort. Ca. 12 Uhr geht es dann gemeinsam zum Mittagessen in ein gutes Gasthaus (im Fahrpreis inkludiert) nach Mittelberg. Die Heimreise führt uns über Oberstaufen (Aufenthalt/Kaffeepause) zurück nach Vorarlberg.

Das könnte Sie auch interessieren!

Die schönsten Reisen