Muttertag im Berchtesgadener Land

Eingebettet zwischen eindrucksvollen Felswänden und reizvoller Naturlandschaft ruht der sagenumwobene Königsee - smaragdgrün und still - inmitten des Nationalparks Berchtesgaden. Lassen Sie Hektik und Lärm hinter sich bei einer interessanten Schifffahrt über den See. Zauberhaft wie aus dem Bilderbuch empfängt Sie die weltbekannte Wallfahrtskirche St. Bartholomä mit seinen zwei unterschiedlichen Zwiebeltürmen und roten Kuppeldächern - das Wahrzeichen der Region Berchtesgaden-Königsee!

Termine & Preise

  • 11.05. - 12.05.2019
  • Termin buchen
  • Doppelzimmer
    191,-
    Einzelzimmer
    206,-
  • Termin buchen

Leistungen

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 1x Zi./Frühstück im 4* Hotel
  • 4-Gang-Abendessen
  • Schifffahrt auf dem Königssee

Zubuchbare Optionen / Ermäßigungen:

Reisekomplettschutz
20,-

Reise­verlauf

1. Tag: Anreise an den Königssee

Anreise am Morgen via München nach Bad Reichenhall - dem bekannten Sole-Luftkurort. Bummeln Sie durch die liebevoll gestaltete Fußgängerzone sowie zahllose Brunnen und Parkanlagen, Wirtshäuser und Cafés - wie z.B. das bekannte Cafe Reber - laden zum Verweilen ein. Nachmittags Fahrt in unser schönes 4* Hotel in St. Leonhard im Salzburger Land. (A/N)

2. Tag: Schifffahrt St. Bartholomä

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Schönau. Hier werden Sie bereits zu einer unvergesslichen Schifffahrt auf dem Königsee erwartet. Besuchen Sie die Wallfahrtskirche St. Bartholomä und unternehmen Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang dem Seeufer. Unser Muttertagsmenü geniessen Sie im Salzburgerland! Gestärkt führt uns die Reise durch das schöne Tiroler Inntal zurück ins Ländle. Selbstverständlich darf heute ein gemütlicher Ausklang nicht fehlen! (F)

Das könnte Sie auch interessieren!

Die schönsten Reisen