Hamburg - die weltoffene Stadt

Moin Moin in Hamburg

 

Wer noch nicht in der maritimen Hansestadt war, will und muss unbedingt dort hin. Und er kommt ganz bestimmt auch wieder! Hamburg ist zu jeder Reisezeit ein gefragtes Reiseziel. Diese Stadt ist einfach ein Superlativ. Der Michel, die alte Speicherstadt, der Hafen, Fleet und Alster, Rathaus, Landungsbrücken und Elbphilarmonie. Das ist Hamburg von seiner schönsten Seite. Und nicht zu vergessen: Fischmarkt, Kneipen, Reeperbahn und St. Pauli. Hier wird immer etwas geboten, hier wird die Nacht zum Tag.

Termine & Preise

  • 29.08. - 02.09.2018
  • Termin buchen
  • Doppelzimmer
    748,-
    Einzelzimmer
    977,-
  • Termin buchen

Leistungen

  • Fahrt im bequemen Reisebus
  • 4 x Zi./Fr. in 3*+ Hotel in Hamburg/City
  • Stadtführung Hamburg
  • Speicherstadtführung
  • Hafenrundfahrt
  • Eintritt Gewürzmuseum inkl. Gewürzprobe
  • Mittagessen in Hamburger Fischlokal
  • Kiezbummel mit dem Hamburger Jung inkl. St.Pauli Kiez-Menü
  • 1 x Abendessen als Menü o. Buffet in einem Hamburger Traditionslokal
  • Reiseleitung Hamburger Elbvororte
  • ein Fischbrötchen und ein Glas Sekt in Blankenese

Nicht inkludiert:

Besichtigung Elbphilharmonie

Zubuchbare Optionen / Ermäßigungen:

Reisekomplettschutz
37,-

Reise­verlauf

  1. 1. Tag: Anreise Hamburg

  2. Anreise via Kassel nach Hamburg. Zimmerbezug im 3*-Superior-Hotel im Zentrum. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Bummel auf der Reeperbahn oder den Besuch eines Hamburger Fischrestaurants.

 

2. Tag: Stadtrundfahrt - Freizeit

Nachdem Sie sich am ausgiebigen Frühstücksbuffet gestärkt haben, lernen Sie die Stadt an der Elbe bei einer Rundfahrt etwas näher kennen. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen nicht nur sämtliche Sehenswürdigkeiten, wie z.B. Landungsbrücken, Jungfernstieg, Binnenalster, Reeperbahn und Michel, sondern hat Ihnen allerlei Interessantes und Kurioses zu erzählen. Der Nachmittag steht dann für individuelle Besichtigungen (Besuch/Besichtigung der Elbphilharmonie) oder zum ausgiebigen Shoppingbummel zur freien Verfügung. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, eines der aktuellen Musicals zu besuchen (Der König der Löwen, Aladdin - Das Musical, Kinky Boots oder Mary Poppins; wir sind Ihnen gerne bei der Kartenreservierung behilflich).

3. Tag: Speicherstadt - Hafen und Kiez

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Hamburger Hafens. Ihr sachkundiger Stadtführer ist auf dem neusten Stand, was die Hafencity mit Elbphilharmonie, Cruise Center und anderen Komponenten dieser enormen Stadtentwicklungsmaßnahmen betrifft. Sie sehen die Speicherstadt: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des größten zusammenhängenden Backsteinkomplexes der Welt und besuchen das Gewürzmuseum. Anschließend geht es zum Mittagessen (inkl.). Freuen Sie sich auf ein leckeres Fischgericht (Wer keinen Fisch mag, kann auch aus einem der angebotenen Fleischgerichte wählen) in einem Hamburger Lokal Nähe Reeperbahn. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine interessante Barkassenfahrt durch den Hamburger Hafen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am frühen Abend Kiezbummel über die weltbekannte Reeperbahn. Alles verändert sich - auch die Reeperbahn und der Hamburger Kiez. Herbertstraße, Baby-Strich und die Große Freiheit auf der einen Seite, Operettenhaus, St.-Pauli-Theater, Schmidt´s Tivoli auf der anderen. Eine große Vielfalt an Restaurants, Musik-Clubs und Sexshops vervollständigt heute die moderne Kiezlandschaft. Waren Sie schon einmal in einer Condomerie, einem Sexshop oder einer urigen Kiez-Kneipe? Wenn nicht, begleiten Sie unseren Hamburger Jung und lassen Sie sich zu einem Besuch dieser Lokalitäten verführen. Nicht fehlen darf natürlich ein St. Pauli Kiez- Menü, z.B. Currywurst mit Pommes und Salatbeilage, ein Astra Rotlicht und ein Saurer Paul. Der Rest des Abends steht zur freien Verfügung.

4. Tag: Hamburgs Elbvororte mit Blankenese und Wedel

Auf der Fahrt entlang der Elbchaussee mit den herrschaftlichen Villen und Landhäusern erfahren Sie Interessantes. Neben dem Museumshafen Oevelgönne haben Sie während der Fahrt auch einen imposanten Blick auf das stetig wachsende Airbusgelände. In Blankenese ist dann der Sportsgeist gefragt. Bei einem Spaziergang durch das Treppenviertel mit den vielen kleinen Fischerhäuschen erzählt der Guide Döntjes über das Leben in Blankenese gestern und heute. Sie werden staunen! Einkehr beim Treppenkrämer oder Verschnaufpause mit einem Fischbrötchen und einem Glas Sekt beim Elbstrand. Weiter geht es nach Wedel zur Schiffsbegrüßungsanlage. Hier werden die einlaufenden Schiffe mit Ihrer Nationalhymne in Landessprache empfangen. Kurzer Aufenthalt und Rückfahrt nach Hamburg. Das Abendessen nehmen Sie in einem Hamburger Traditionslokal, wie z.B. dem Hamborger Veermaster, ein.

5. Tag: Hamburg - Rückreise

Rückreise an den Bodensee.

Das könnte Sie auch interessieren!

Die schönsten Reisen