Nikolaiken in den Masuren©123RF

Wenn's um Ihren Urlaub geht

Polen bei Weiss Reisen

Die einzigartige Natur & Kultur des Landes erleben

Polen ist ein vielseitiges Reiseziel – von der mehr als 500 km langen Ostseeküste bis zu den Gebirgen der Karpaten und der Tatra im Süden des Landes.

Zu den beliebtesten Reisezielen in Polen zählt Masuren. Die wald- und seenreiche Region ist ein hervorragendes Reiseziel für Radurlaub, aber zum Beispiel auch für kombinierte Boots- und Radreisen. Kleine Städtchen wie Heiligelinde (Swieta Lipka), Sensburg (Mragowo) und Nikolaiken (Mikolajki) erzählen von einer wechselvollen Geschichte.

Darüber hinaus sind auch die größeren Städte Polens interessante und kulturreiche Ziele. So etwa die alte Hansestadt Danzig (Gdansk) mit der mächtigen Marienkirche, den hübschen Bürgerhäusern und dem Krantor an der Mottlau, die Heimatstadt von Kopernikus – Thorn (Torun), die alte Königsstadt Krakau (Krakow), das elegante Lublin, das Renaissancestädtchen Zamosc und natürlich die Hauptstadt Warschau (Warszawa). Gerade Warschau vermittelt den Besuchern zwei sehr gegensätzliche Seiten – die moderne Metropole Warschau, aber auch die Vergangenheit der Stadt sind allgegenwärtig. 

Polen ist vom ozeanischen Klima Westeuropas und vom Kontinentalklima Osteuropas geprägt, was zu starken Temperaturschwankungen führen kann. Das Frühjahr ist unbeständig, aber oft warm, der Sommer meist heiß und trocken, der sonnige Herbst gilt als ideale Wanderzeit. Die Winter sind gemäßigt, im Nordosten allerdings oft sehr kalt und schneereich.

Veranstalter

Wir vertreten alle renommierten Veranstalter!